Archiv der Informationsbriefe 2011

Informationsbrief Dezember 2011

  1. Inventur am Ende des Wirtschaftsjahres
  2. Kindervergünstigung: Grenzbetrag für eigene Einkünfte und Bezüge noch dieses Jahr prüfen
  3. Grenzen für die sog. Ist-Versteuerung bei der Umsatzsteuer gelten weiter
  4. Vorsteuerabzug: Zeitpunkt der Zuordnungsentscheidung bei gemischt genutzten Gegenständen
  5. Aufwendungen für Heimunterbringung von Angehörigen
  6. Finanzgericht: Schuldzinsen auch nach Verkauf einer vermieteten Immobilie abzugsfähig!
  7. Anhebung der Mindestaltersgrenze bei Altersvorsorgeverträgen
  8. Private PKW-Nutzung: 1 %-Regelung rechtmäßig?
  9. Lohnsteuer-Jahresausgleich durch den Arbeitgeber
  10. Neues Abzugsverbot für Berufsausbildungskosten

Zum Download


Informationsbrief November 2011

  1. Sonderausgaben 2011
  2. Die Lohnsteuerkarte fällt endgültig weg
  3. Lohnsteuer-Ermäßigung
  4. Besteuerung von Erstattungszinsen zulässig?
  5. Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte bei PKW-Nutzung: Keine Einzelbewertung bei Gewinneinkünften
  6. Steuervereinfachungsgesetz 2011 jetzt beschlossen
  7. Kein Betriebsausgabenabzug für Luxus-Oldtimer

Zum Download


Informationsbrief Oktober 2011

  1. Termine und Hinweise zum Jahresende 2011
  2. Werbungskostenabzug auch für die Kosten der ersten Berufsausbildung
  3. „Nachträgliche“ Geltendmachung des Investitionsabzugsbetrags
  4. Abgabe von Speisen an Imbissständen: 7 % Umsatzsteuer
  5. Kosten für Hochbegabten-Schule als außergewöhnliche Belastung
  6. Regelmäßige Arbeitsstätte bei Arbeitnehmern
  7. Schenkungsteuer bei Schenkungen unter Auflage und gemischten Schenkungen
  8. Deutschland und Schweiz vereinbaren Steuerabkommen

Zum Download


Informationsbrief September 2011

  1. Abzug von Zivilprozesskosten als außergewöhnliche Belastung
  2. Verbilligte Vermietung an Angehörige
  3. Kindergeld und Bundesfreiwilligendienst
  4. „Gemischte Aufwendungen“ bei Gesellschafter-Geschäftsführern
  5. Solidaritätszuschlag bis zum Jahr 2007 nicht verfassungswidrig
  6. Besteuerung von Erwerbsminderungsrenten rechtmäßig
  7. Abgabefrist für Antragsveranlagung 4 Jahre
  8. Eigene Wohnung kein schädliches Vermögen des Unterhaltsempfängers

Zum Download


Informationsbrief August 2011

  1. „Gemischte Nutzung“ eines häuslichen Arbeitszimmers
  2. Vorsteuerabzug bei teilunternehmerisch genutzten Gebäuden
  3. Steuerermäßigung für Entschädigungen bei Auszahlung in Teilbeträgen
  4. Pflegekosten als außergewöhnliche Belastung
  5. Grunderwerbsteuer bei sog. Anteilsvereinigung sofort abzugsfähig
  6. Behinderungsbedingte Umbaukosten als außergewöhnliche Belastung
  7. Schuldzinsen nach Verkauf einer vermieteten Immobilie weiterhin als Werbungskosten abzugsfähig?
  8. Bundesrat stimmt Steueränderungsgesetzen nicht zu

Zum Download


Informationsbrief Juli 2011

  1. Gebührenpflicht für verbindliche Auskunft nicht verfassungswidrig
  2. Betriebsveranstaltung: Berechnung der 110 Euro-Freigrenze
  3. Werbungskostenabzug bei Sprachkursen im Ausland
  4. Kirchensteuer auf außerordentliche Einkünfte
  5. Kein Vorsteuerabzug bei privaten Sammlungen
  6. Krankenversicherungspflicht auf Leistungen aus betrieblicher Direktversicherung teilweise verfassungswidrig
  7. Beiträge zu einer Lebensversicherung als Betriebsausgabe

Zum Download


Informationsbrief Juni 2011

  1. Kosten für Müllabfuhr keine begünstigte „haushaltsnahe Dienstleistung“
  2. PKW-Überlassung: Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte
  3. Kein Zufluss von Arbeitslohn bei Gehaltsverzicht durch Gesellschafter
  4. Neuregelung der strafbefreienden Erklärung
  5. Vergütung ausländischer Vorsteuerbeträge
  6. Ermittlung einer Rückstellung für Aufbewahrung von Geschäftsunterlagen

Zum Download


Informationsbrief Mai 2011

  1. Abgabe von verzehrfertigen Speisen an Verkaufsständen
  2. Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer
  3. Kosten für krankheitsbedingte Heimunterbringung abzugsfähig
  4. Aufbewahrung digitaler Unterlagen bei Bargeschäften
  5. Verlustrealisation durch Verkauf und (Wieder-)Erwerb von GmbH-Anteilen
  6. Aufwendungen zur Beseitigung von Hausschwamm als außergewöhnliche Belastungen abzugsfähig
  7. Kosten für „umgekehrte Familienheimfahrten“ bei doppelter Haushaltsführung
  8. Vorsteuerabzug bei Betriebsausflügen
  9. Spenden für die Opfer der Katastrophe in Japan
  10. Körperschaftsteuerliche Sanierungsklausel: Rückforderung von Steuervorteilen

Zum Download


Informationsbrief April 2011

  1. Abgabe von Warengutscheinen an Arbeitnehmer
  2. Vorgesehene Änderungen durch das Steuervereinfachungsgesetz 2011
  3. Erwerb eines „Familienheims“ vom Ehepartner durch Schenkung oder Erbfall
  4. Verlust eines dem Arbeitgeber gewährten Darlehens
  5. Ausbildungsfreibetrag verfassungsgemäß
  6. Aufwendungen für sog. heterologe künstliche Befruchtung als außergewöhnliche Belastungen abzugsfähig
  7. Vorsorgeaufwendungen bei freiwilliger Krankenversicherung
  8. Jahresmeldungen bis zum 15. April erstellen

Zum Download


Informationsbrief März 2011

  1. Neue Rechtsprechung: Nachweis von Krankheitskosten zur Anerkennung als außergewöhnliche Belastungen
  2. Ausnahmen von der Abgeltungsteuer bei privaten Darlehen
  3. Vorsteueraufteilung bei gemischt genutzten Gebäuden wahlweise auch nach dem „Umsatzschlüssel“?
  4. Grundsteuer-Erlass wegen Ertragsminderung
  5. Kein Abzug von Auslandsübernachtungspauschalen bei Erstattung durch Arbeitgeber
  6. Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte bei PKW-Überlassung
  7. Schenkungen zwischen Ehegatten: Familienheim steuerfrei
  8. Kein Vorsteuerabzug bei fehlender Steuernummer in der Rechnung
  9. Höhere Grunderwerbsteuersätze ab 2011

Zum Download


Informationsbrief Februar 2011

  1. Absenkung der Beteiligungsgrenze bei Kapitalbeteiligungen im Sinne des § 17 EStG
  2. Geschäftsveräußerung ohne Umsatzsteuer auch bei Vermietung einzelner wesentlicher Betriebsgrundlagen?
  3. Begrenzung des Verlustabzugs bei Fortfall der Verlustnutzungsmöglichkeit unzulässig?
  4. Umsatzsteuer auf private PKW-Nutzung durch Unternehmer
  5. Lohnsteuerbescheinigungen
  6. Einkunftsgrenzen bei Kindern über 18 Jahre
  7. Dauerfristverlängerung für Umsatzsteuer-Vorauszahlungen 2011
  8. Entwurf eines Steuervereinfachungsgesetzes

Zum Download


Informationsbrief Januar 2011

  1. Sachbezugswerte 2011 für Lohnsteuer und Sozialversicherung
  2. Berücksichtigung von Berufsausbildungskosten
  3. Wiederaufnahme der doppelten Haushaltsführung
  4. Neue Werte in der Sozialversicherung für 2011
  5. Abzug von Kosten für Bücher als Betriebsausgaben oder Werbungskosten
  6. Vernichtung von Buchhaltungsunterlagen

Zum Download

Kontakt

Hahn & Partner
Wirtschaftprüfungsgesellschaft
Steuerberatungsgesellschaft

Fahrenhorster Weg 55
D-22889 Tangstedt/Hamburg

Tel.: 04109 - 2787-0
Fax: 04109 - 2787-20

E-Mail: info@hahn-wp-stb.de

Sprachauswahl

Benutzer Online

Aktuell sind 17 Gäste und keine Mitglieder online